Sie sind hier: rohrpost » Produkte einer Rohrpostanlage » Rohrpostsystem AC 3000

Das Rohrpostsystem AC 3000

Bei dem Rohrpostsystem AC 3000 handelt es sich um ein vollautomatisches Mehrlinien-Wendebetriebssystem. Die Verwaltung erfolgt über eine moderne Mikroprozessorsteuerung, welche die Erfordernisse einer fortschrittlichen, hochleistungsfähigen Transportanlage bestmöglich erfüllt. Sie dient der vollautomatischen Überwachung und Koordination aller Funktionen innerhalb eines Rohrpostsystems.

Je nach Ihren individuellen Anforderungen können bis zu 64 Rohrpost-Linien mit über 1000 Rohrpost-Stationen beliebig miteinander vernetzt werden. Dabei gibt es die Möglichkeit besonders wichtigen Sendungen eine Sende- als auch Empfangspriorität einzuräumen, im Urlaubs- oder Krankheitsfall die Sendungen auf einen Vertreter umzuleiten und einzelne Rorpost-Stationen zu sperren. Ein anwenderfreundliches Dialogfeld mit zweizeiligem Text-Display und integriertem Adressatenverzeichnis macht die Bedienung dieser Rohrpostanlage kinderleicht.

Die Rohrpostanlage AC 3000 gibt es als verschiedene Systeme mit jeweils beliebigen Serviceoptionen und Vernetzungsmöglichkeiten.

Zur Steuerung des AC 3000 Mehrliniensystems wird grundsätzlich ein PC empfohlen. Für den Einsatz benötigt man wenigstens einen Pentium II-Prozessor mit Monitor, Tastatur und einem Softwarepaket zur Überwachung und Koordinierung aller Funktionen der Mehrlinien-Wendebetriebs-Rohrpostanlage.